Darum sollten Sie Schimmel auf jeden Fall entfernen!

Worauf Sie achten sollten:

Schimmel in Wohnräumen ist nicht nur ein ästhetisches Problem, sondern auch ein Gesundheitsrisiko. Es kann Allergien, Atemwegserkrankungen und andere gesundheitliche Beschwerden verursachen. Daher ist es wichtig, Schimmel sofort zu entfernen.

Schimmel in der Wohnung: Häufige Stellen

Schimmel tritt oft an Stellen auf, an denen Feuchtigkeit länger verweilt: in Ecken, hinter Möbeln, an Fensterrahmen, in Bädern und Kellern.

Schimmel an der Wand entfernen

Befreien Sie die Wand von Schimmel, indem Sie eine Mischung aus Wasser und Essig oder spezielle Schimmelentferner verwenden. Tragen Sie Schutzhandschuhe und eine Maske, um sich zu schützen.

Schimmel an der Tapete entfernen

Bei Schimmel an Tapeten ist es meist notwendig, die betroffenen Bereiche zu entfernen und durch neue Tapete zu ersetzen. Vor dem Neutapezieren sollte die Wand gründlich gereinigt und behandelt werden.

Schimmel an Möbeln entfernen

Reinigen Sie schimmelbefallene Möbel mit einer milden Seifenlösung oder Essigwasser. Lassen Sie sie anschließend gründlich trocknen. Stark befallene Möbelstücke sollten entsorgt werden.

Schimmel im Bad & Dusche entfernen

Reinigen Sie Fliesen, Fugen und Duschvorhänge regelmäßig mit Schimmelentfernern und sorgen Sie für ausreichende Belüftung, um Schimmel vorzubeugen.

Schimmel im Keller entfernen

Für den Keller gilt: Beseitigen Sie Feuchtigkeit durch gute Belüftung oder einen Luftentfeuchter. Schimmelbefallene Stellen sollten mit einem Schimmelentferner behandelt werden.

So vermeiden Sie die Entstehung von Schimmel!

Verhindern Sie Schimmel, indem Sie für eine gute Luftzirkulation sorgen, Feuchtigkeit reduzieren und Lecks umgehend reparieren. Regelmäßiges Lüften ist besonders wichtig.

Was ist Schimmel?

Schimmel besteht aus Pilzsporen, die in feuchten, warmen Bedingungen gedeihen. Sie verbreiten sich in der Luft und setzen sich auf Oberflächen ab.

Welche Schimmelarten werden unterschieden?

Es gibt viele Arten von Schimmel, aber die häufigsten in Wohnungen sind schwarzer Schimmel, Aspergillus und Penicillium. Jede Art hat unterschiedliche Auswirkungen auf die Gesundheit und die Umgebung.

Infos für Mieter: Rechte und Pflichten

Mieter sollten Schimmelbefall umgehend dem Vermieter melden. Der Vermieter ist in der Regel für die Beseitigung verantwortlich, es sei denn, der Schimmel wurde durch falsches Lüften oder Heizen seitens des Mieters verursacht. Es ist wichtig, sich über lokale Gesetze und Vorschriften zu informieren, um Ihre Rechte und Pflichten zu kennen.

Falls Sie auf Nummer sicher gehen möchten, oder Hilfe benötigen, überlassen Sie das Streichen den Profis von Malermeister Steiner.

Das könnte Sie auch interessieren:

Darum sollten Sie Schimmel auf jeden Fall entfernen!
31Mrz

Darum sollten Sie Schimmel auf jeden Fall entfernen!

Worauf Sie achten sollten: Schimmel in Wohnräumen ist nicht nur ein ästhetisches Problem, sondern auch ein Gesundheitsrisiko. Es kann Allergien, Atemwegserkrankungen und andere gesundheitliche Beschwerden verursachen. Daher ist es wichtig, Schimmel sofort zu entfernen. Schimmel in der Wohnung: Häufige Stellen Schimmel tritt oft an Stellen auf, an denen Feuchtigkeit länger…

Förderung durch KfW
31Mrz

Förderung durch KfW

So klappt’s mit der Förderung: Die KfW-Bankengruppe bietet viele Förderungen, wie günstige Kredite und Zuschüsse, für verschiedene Bau- und Sanierungsprojekte an. Diese Förderungen gibt es zum Beispiel für energieeffizientes Bauen, Umbauten fürs Alter oder den Wechsel zu erneuerbaren Energien. Die KfW fördert: Äußere Erschließung und Fassade Innere Erschließung im Treppenhaus…

DIY-Anleitung: Eine Wand richtig streichen
30Mrz

DIY-Anleitung: Eine Wand richtig streichen

Die Schritt-für-Schritt-Anleitung: Das Streichen einer Wand kann das Ambiente eines Raumes vollständig verändern. Mit der richtigen Vorbereitung und Technik können auch DIY-Begeisterte hervorragende Ergebnisse erzielen. Hier ist eine einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung, um Ihre Wände wie ein Profi zu streichen. Materialien und Werkzeuge: Hochwertige Wandfarbe Grundierung (falls notwendig) Malerabdeckband Abdeckfolie oder alte…